Vakuumregler - Airlife Medizintechnik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vakuumregler

Zentrale Gasversorgung


Das Anwendungsgebiet des medizinischen Vakuumreglers "clean vac" liegt insbesondere im Bereich der Bronchialabsaugung sowie der chirurgischen Absaugung. Der "clean vac" dient zur stufenlosen Regulierung des Unterdrucks und wird mit dem laenderspezifischen Stecknippel direkt an die Entnahmestelle der entsprechenden zentralen Vakuumversorgung angeschlossen.

Abhae
ngig vom Versorgungsvakuum kann der Vakuumregler "clean vac" von 0 bis - 450 mbar oder von 0 bis -900 mbar stufenlos mit Hilfe des Reguliergriffes eingestellt werden.
Der "clean vac
" verfuegt ueber ein Absperrventil, mit dem die Vakuumversorgung mit einer 180 Grad Drehbewegung abgesperrt werden kann. Nach Oeffnen des Absperrventils steht nach der Unterbrechung wiederum der gleiche Unterdruck zur Verfuegung, dies ohne Nachregulierung.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne.
Telefonnummer: +49 (0)8365-703 333, Telefax: +49 (0)8365-703 313 oder senden Sie uns eine E-Mail.





 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü